Einsätze

Am 22.12.2020 wurden wir gegen 6:30 Uhr mittels Sirene zu einem Verkehrsunfall auf die B117, KM 15,2, gerufen.

Lage: ein aus St. Gallen kommender PKW-Lenker kam aufgrund überfrierender Nässe ins Schleudern, verlor die Herrschaft über sein Fahrzeug und landete auf Höhe Einfahrt Lahnalm im Straßengraben. Der Lenker hatte Glück im Unglück, da er einen Wasserdurchlass nur knapp verfehlte. Das Auto war allerdings schwer beschädigt.

Aufgabe: Aufbau Brandschutz, Ausleuchtung u. Absicherung Unfallstelle;

1 20201222 070127  2 IMG 20201222 WA0002

Da das Fahrzeug durch ein Abschleppunternehmen geborgen und abgeholt wurde, konnten wir gegen 8:00 Uhr wieder einrücken.

eingesetzt:

HLF1-LB Weng                  8 Mann

PI Admont                          2 Mann

 

Nächsten Termine

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich  

Freiwillige Feuerwehr Weng

Weng 130
8913 Admont
Tel.: +43 (664) 260 62 65
Fax: +43 (3613) 20 412
Mail.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!