Sonstige Tätigkeiten

91. Wehrversammlung

Am Sonntag, 10. März 2019 wurde unsere diesjährige Wehrversammlung erstmals in den Räumlichkeiten des neu sanierten Rüsthauses abgehalten. Feuerwehrkommandant HBI Herbert PEER konnte neben den Ehrendienstgraden, den Kameradinnen und Kameraden auch zahlreiche Ehrengäste, allen voran Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Heinz HARTL, Abschnittsbrandinspektor ABI Peter MAYER sowie Ehrenabschnittsbrandinspektor EABI Heinrich THALLER, recht herzlich begrüßen. Seitens der Gemeindevertretung der Marktgemeinde Admont nahmen Bürgermeister Hermann WATZL, die Vizebürgermeister Josef MITTERER und Christian HAIDER sowie Gemeindekassier Johannes SCHEIBLEHNER an der Wehrversammlung teil.

WW7_1689.jpg

Nach Eröffnung und Feststellung der Beschlussfähigkeit legte der Feuerwehrkommandant einen umfangreichen Tätigkeitsbericht des vergangenen Feuerwehrjahres ab. Bei den gesamt 31 Einsätzen waren 128 Mitglieder unserer Feuerwehr 402 Stunden im Einsatz. Auch im Bereich der Übungen war das Berichtsjahr 2017/2018 wieder sehr intensiv – bei insgesamt 42 Übungen wurden von 170 eingesetzten Mitgliedern 705 Stunden aufgebracht. Mit zusätzlichen Tätigkeiten, wobei der Garagenzubau sowie die Rüsthaussanierung einen besonderen Kraftakt darstellten und entsprechend hervorgehoben und wertgeschätzt wurden, den Kursbesuchen sowie den Teilnahmen an Bewerben wurden insgesamt 9179 Stunden durch die Kameraden für die Feuerwehr Weng geleistet.

Nach den Berichten der Sonderbeauftragten präsentierte Feuerwehrkassier LMdV Martina LENZ der Wehrversammlung den Kassenbericht für das vergangene Jahr. Besonders wichtig für die Wehrkasse sind die zahlreichen freiwillig geleisteten Stunden von ALLEN Helferinnen und Helfern innerhalb und außerhalb der Feuerwehr bei unseren durchgeführten Bautätigkeiten sowie bei unseren Veranstaltungen. Einen beachtlichen Teil stellte auch der Verkauf unserer beiden Fahrzeuge sowie die Haussammlungen dar, wobei wir uns auch an dieser Stelle nochmals bei der Bevölkerung von Weng und Umgebung sehr herzlich für die freundliche Aufnahme und die großzügigen Unterstützungen bedanken möchten. Die Geld- und Sachspenden bei der Verteilung des Friedenslichts am 24. Dezember kommen ausschließlich der Feuerwehrjugend zugute.

Angelobungen

Die Feuerwehr Weng durfte sich im vergangenen Jahr über zahlreichen Zuwachs freuen und so konnten PFM Michael BERGER, PFM Doris GUTTERNIGG, PFM Alexander RAPPL sowie PFM Gebhard STEINHAUSER jun. und unsere Jungfeuerwehrmänner Marco DI LENA, Niklas KNIEWASSER und Elias KOFLER – durch Absolvierung der Grundausbildung 2 – als neuer Feuerwehrmänner angelobt und in den Aktivstand übernommen werden. Somit stehen am Tage der Wehrversammlung 64 Männer und Frauen im Dienst der Feuerwehr Weng.

Beförderungen – Ehrungen

Im Rahmen der diesjährigen Wehrversammlung wurden FM Andreas RESCH zum Oberfeuerwehrmann, LM Markus MAYR zum Oberlöschmeister, die Brandmeister Silvester TRENK und Andreas WOLF zu Oberbrandmeistern, OLM d. F. Gerald KOFLER zum Oberlöschmeister im Branddienst sowie zum Gruppenkommandanten, FM Thomas RESCH zum Löschmeister des Fachdienstes und Gerätemeister sowie PFM Michael BERGER zum Löschmeister des Fachdienstes befördert und zum Veranstaltungsbeauftragten und Kantine-Verantwortlichen ernannt.

Gemeinsam mit Bürgermeister Hermann WATZL und ABI Peter MAYER konnte der Feuerwehrkommandant unseren Rettungsschwimmern HFM Klaus GASSNER, FM Alexander RAPPL, OFM Andreas RESCH, LMdF Gebhard STEINHAUSER, OBM Andreas Wolf und OFM Lukas WOLF das Rettungsschwimmerabzeichnen überreichen. Eine ganz besondere Auszeichnung, nämlich das Verdienstzeichen des Landesfeuerwehrverbandes 3. Stufe, konnte den Kameraden OBM Andreas WOLF, LM Stefan HIEBEL sowie LMdF Gebhard STEINHAUSER überreicht werden.

 WW7_1749_kleiner.jpg

v.l.n.r.: Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Heinz HARTL, HBI Herbert PEER, LMdF Gebhard STEINHAUSER, OBM Andreas WOLF, FM Alexander RAPPL, OFM Lukas WOLF, HFM Klaus GASSNER, Bürgermeister Hermann WATZL und ABI Peter MAYER. Foto: Wolfgang Wagner

 WW7_1760_kleiner.jpg

v.l.n.r.: HBI Herbert PEER, ABI Peter MAYER, LM Stefan HIEBEL, OBM Andreas WOLF, LMdF Gebhard STEINHAUSER,

Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Heinz HARTL und Bürgermeister Hermann WATZL. Foto: Wolfgang Wagner

Nach den Grußworten der Ehrengäste bedankte sich Feuerwehrkommandant HBI Herbert PEER bei seinen Ausschussmitgliedern und Wehrangehörigen für die erbrachten Leistungen und die gute Zusammenarbeit und Kameradschaft innerhalb der Wehr und schloss die diesjährige Wehrversammlung mit einem steirischen „Gut Heil“.

Weitere Fotos hier klicken!

Nächsten Termine

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich  

Freiwillige Feuerwehr Weng

Weng 130
8913 Admont
Tel.: +43 (664) 260 62 65
Fax: +43 (3613) 20 412
Mail.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!